Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über die Webseite der BSB Service GmbH oder schriftlich mit dem auf der Webseite bereitgestellten Anmeldeformular. Eine Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung/Rechnung über die Teilnehmergebühr. Ist die Veranstaltung bereits ausgebucht, werden Sie ebenfalls umgehend informiert. Die vollständige Teilnehmergebühr, ohne jeden Abzug, muss unter Angabe des Teilnehmernamens und der Rechnungsnummer spätestens 10 Tage vor dem Veranstaltungstag auf dem Konto der BSB Service GmbH gutgeschrieben sein. Bei einer kurzfristigen Anmeldung ist die Rechnung sofort fällig. Kontodaten: BSB Service GmbH, Berliner Volksbank eG, IBAN: DE 30100900002144789000 BIC: BEVODEBB

 

Preise, Rabatte

Alle Preise verstehen sich in netto zzgl. der zum Veranstaltungsdatum gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer. Soweit nichts anderes angegeben umfasst der angegebene Preis die Teilnahme an der Veranstaltung, soweit vorhanden die Veranstaltungsunterlagen, die Tagungsgetränke, die Pausenbewirtung und das Mittagessen. Bei Halbtagesveranstaltungen entfällt das Mittagessen. Anreise und Übernachtung sind nicht im Preis enthalten. Bei der Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern aus einem Unternehmen für die selbe Veranstaltung erhält der zweite und jeder weitere Teilnehmer des Unternehmens einen Rabatt von 15%. Grundsätzlich sind verschiedene Rabattmöglichkeiten nicht miteinander kombinierbar.

 

Teilnahmebestätigung

Jeder Teilnehmer erhält für seine vollständige Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung. Die Fachveranstaltungen sind i.d.R. zur Erfüllung von Pflichtfortbildungen nach § 15 FAO geeignet. Die abschließende Entscheidung über die Anerkennung bleibt der jeweils zuständigen Anwaltskammer vorbehalten. Auf Anfrage ist auch die Ausweisung von Fortbildungspunkten für Architekten und Ingenieure möglich. Hierfür bitte bei der Anmeldung – spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn – die jeweils zuständige Architekten- bzw. Ingenieurkammer angeben.

 

Übernachtung

Anreise und Übernachtung sind grundsätzlich nicht im Veranstaltungspreis enthalten. Für Tagesveranstaltungen stehen begrenzte Zimmerkontingente bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin bereit. Die Buchung erfolgt durch den Teilnehmer selbst direkt beim Hotel.

 

Leistungsumfang, Urheberrechte

Die BSB Service GmbH führt die angebotenen Veranstaltungen mit eigenen oder externen Kräften durch. Die Seminarmethodiken, der Einsatz von Hilfsmitteln und Unterrichtsmaterialien obliegen dem jeweiligen Referenten. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht nicht. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Veranstaltungsinhalte und -unterlagen sind ausgeschlossen. Alle Rechte an den ausgehändigten Unterrichts- und Veranstaltungsunterlagen, Aufzeichnungen u.ä. stehen der BSB Service GmbH bzw. dem jeweiligen Referenten zu. Ohne die schriftliche Genehmigung dürfen die Unterlagen und Materialien sowie Auszüge aus diesen weder vervielfältigt noch an Dritte weitergegeben noch für eigene Schulungszwecke verwendet oder veröffentlicht werden.

 

Änderungen, Absage

Änderungen des Veranstaltungsprogramms bleiben ebenso wie ein Referentenwechsel aus wichtigem Grund (z.B. bei Krankheit, Unfall oder Tod) möglich und vorbehalten.

Sollte aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen eine Kostendeckung nicht erreicht werden, ist die BSB Service GmbH berechtigt, bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Veranstaltung abzusagen. Eine kurzfristige Absage ist ebenfalls bei nicht durch die BSB Service GmbH zu vertretenden Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt wie Naturkatastrophen, Streik) möglich. Die BSB Service GmbH verpflichtet sich, die Teilnehmer unverzüglich zu informieren, wenn die Unmöglichkeit der Durchführung einer Veranstaltung bekannt wird. Entrichtete Teilnahmegebühren werden in diesen Fällen zurückerstattet. Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen. Ebenso erfolgt keine Erstattung von gebuchten Übernachtungen, Flug- oder Bahntickets.

 

Stornierung, Vertretung

Eine Stornierung kann nur schriftlich oder in Textform – also per Post, Fax, E-Mail – bis spätestens 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen. Bei Stornierung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Teilnehmerpreises fällig. Bei Stornierungen weniger als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen wird der volle Veranstaltungspreis fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist kostenlos möglich. Der ursprüngliche Teilnehmer bleibt Vertragspartner, ein etwaiger Zahlungsausgleich zwischen dem ursprünglichen Teilnehmer und dem Ersatzteilnehmer liegt nicht im Einflussbereich der BSB Service GmbH. Sollte ein Seminar durch die BSB Service GmbH abgesagt werden müssen, kann keine Haftung für bereits gebuchte Hotelreservierungen, Bahntickets, Flüge etc. übernommen werden.

 

Anmelde- und Teilnehmerdaten, Datenschutzerklärung

Die im Rahmen der Veranstaltungsanmeldung gespeicherten personenbezogenen Daten nutzt die BSB Service GmbH für diesen Zweck, also die Organisation, Durchführung und Finanzierung des Seminars und darüber hinaus auch für die Zusendung (elektronisch und postalisch) von Seminarunterlagen und von weiteren Infos zu unseren Seminaren. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Falls die Zusendung der Unterlagen nicht gewünscht ist, kann dem jederzeit widersprochen werden. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an info@bsb-service-gmbh.de. oder per Post an die BSB Service GmbH, Brückenstr. 6, 10179 Berlin. Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.bsb-service-gmbh.de/datenschutz/.

 

Foto- und Videoaufnahmen

Es können im Rahmen der Veranstaltung Fotografien von den Teilnehmern z.B. für ein Fotoprotokoll angefertigt werden. Diese Fotoprotokolle werden nur den Teilnehmern der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Sollten Sie einer Aufnahme Ihrer Person nicht zustimmen, wenden Sie sich bitte direkt an den Referenten vor Ort.

 

Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Seminarbuchung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Eingang Ihrer Anmeldung zum Seminar. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns in Schrift- oder Textform (per Post, E-Mail, Fax u.ä.) den Widerruf eindeutig erklären. Der Widerruf ist zu richten an: BSB Service GmbH, Brückenstr. 6, 10179 Berlin, info@bsb-service-gmbh.de, Fax: 030 2404 6232. Der Widerruf ist nicht möglich, wenn die Veranstaltung bereits stattgefunden hat und damit die Leistung bereits erbracht wurde.

 

Schlussbestimmungen

An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle wird nicht teilgenommen.

Gerichtsstand ist Berlin
BSB Service GmbH, Brückenstr. 6, 10179 Berlin
Geschäftsführer: Andreas Raschke
AG Berlin-Charlottenburg, HRB 116495 B, St.-Nr. 30/244/32297

Stand 01.09.2019